Diese Webseiten verwenden "Session-Cookies". Das sind Nutzer-Kennungen, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und nach einer halben Stunde nach Ihrer letzten Aktivität automatisch verfallen.
Bildquelle: fotolia.com, Urheber: The Builder

AGI – Arbeitskreis Bauvertragsrecht

Zielsetzungen

Gegenstand:
Vorbereitung, Abschluss und Pflege nachhaltiger vertraglicher Beziehungen zur Errichtung, zum Umbau und zur Instandsetzung und zum Rückbau von Bauwerken

Zielsätze:
NETZWERK ALS INFORMATIONSPLATTFORM FUER AGI-MITGLIEDER
zum Erfahrungsaustausch ueber alle das Bauvertragsrecht
(z.B. VOB, BGB, HOAI, AGB u.a.)betreffenden Fragen

NETZWERK ALS KOOPERATIONSPLATTFORM FUER AGI-MITGLIEDER
Weiterentwicklung von Methoden, Kooperationsmoeglichkeiten, Benchmarks

ERSTELLUNG VON ARBEITSHILFEN UND
ARBEITSUNTERLAGEN FUER AGI-MITGLIEDER
AGI-Arbeits-/Merkblatt-Reihe "Angewandtes Bauvertragsrecht"
Beispielhafte Empfehlungen zu Ausschreibungen, Wettbewerbs- und
Vergabemodellen, Vertragsgestaltung und -formulierungen etc.

Arbeitskreisthemen

  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen
    • z.B. Leistungsverzeichnisse, FunktionsbeschreibungenWettbewerbs- und Vergabemodelle (siehe auch Ergebnisse Workshop "Vertrags- und Vergabemodelle")
  • Vertragsgestaltung und -formulierungen als Beispielvorlagen einschl AVB,BVB
    • (z.B. Architekten/Ing.,Bauausfuehrung Einzelgewerke, GU,GUE)
  • Anti-Claims-Management
    • z.B. Nachtragsmanagement,Praevention, Organisation
  • Insolvenzen
    • z.B. Praevention, Umgang, Folgen
  • Rechtsauslegungen der gesetzl. Grundlagen
    • (z.b. BGB, VOB)
  • Si Ge Ko
    • z.B. Vertrag, Organisation
  • Maerkte (national / international)
  • Bauvertragsrecht in EUROPA
  • Aktuelle Fragen und Neuerungen im Bauvertragsrecht
    • (Newsletter, Internetforum)

Fachartikel, Ergebnisse und Veröffentlichungen

  • Sitzung am 16.10.2018 bei OBERMEYER Planen + Beraten GmbH in Dresden
    • Tagesordnung
  • Vorträge AK Bauvertragsrecht vom 27. Februar 2018 bei Siemens AG
    • Tagesordnung
    • Erfahrungen mit Partnering
      Peter Röllgen, BMW Group
  • Vorträge AK Bauvertragsrecht 24 Okt 2017 bei MEAG in München
    • Tagesordnung
    • Das neue Bauvertragsrecht im BGB
      RA Peter Oppler, Oppler Büchner RA PartGmbH
  • Vorträge AK Bauvertragsrecht 22. März 2017 BMW München
    • Tagesordnung
    • BIM@SRE
      Implementierung von BIM bei Siemens Real Estate
      Zafer Bekaroglu, Siemens AG
    • Rechtsaspekte bei BIM
      Peter Oppler, OPPLER BÜCHNER Rechtsanwälte PGmbB
  • Sitzung AK-Bauvertragsrecht 26./27. Oktober 2015 bei Siemens AG in Berlin
    • Tagesordnung
    • Auswirkungen der OLG ? Rechtsprechung: Nachweis der Leistungsbereitschaft des Auftragnehmers bei Bauzeitverzögerungen
      M. Zacharias, LHR GmbH & Co. KG
  • Vorträge AK Bauvertragsrecht am 09./10. Februar 2015 bei RA Oppler in München
    • Tagesordnung
    • Der Umgang mit Bauzeitennachträgen
      M. Zacharias, LHR GmbH & Co. KG
  • Beiträge aus der Sitzung des AK Bauvertragsrecht vom 14.10.2014 bei Daimler AG Stuttgart
    • Tagesordnung
    • Protokoll (wird noch erstellt)
    • Vortrag:
      Der Umgang mit Forderungen aus Bauzeitverzögerungen
      - Präventive Maßnahmen
      - Richtiges Verhalten bei Störungseintritt
      - Prüfung und Abwehr unberechtigter Forderungen
      Markus Zacharias, Geschäftsführer LHR GmbH & Co. KG
  • Vorträge aus der Sitzung des AK Bauvertragsrecht
    vom 4. Mai 2012
    bei Infraserv Höchst
    • Tagesordnung
    • Anti- Claim Management
      Strategien zur Abwehr von Mehrforderungen,
      Herr Dr. Hager
    • Fraud- Vermeidung durch Vertragsgestaltung
      Betrugsprävention und Korruptionsbekämpfung
      Hr. Dr. Blessenohl
    • unterschriebene Teilnehmerliste
  • Vorträge der Sitzung des AK Bauvertragsrecht vom 17. März 2010
    • Protokoll
    • HOAI 2009, Aenderungen und Auswirkungen auf die Praxis, RA Oppler
      Bauen im Ausland, RA Oppler
    • Buendelung von Kostengruppen nach DIN 276?
      RA Furthmueller
    • Nicht abdingbare Angebots- und Vertragsbedingungen im deutschen Spezialtiefbau
      RA Furthmueller
    • Bauen im Ausland, Beispiel Kecskemet der Daimler AG in Ungarn
      RA Furthmueller
  • Sitzung 11. Juni 2008 bei EnBW, Stuttgart
    • Tagesordnung
    • Protokoll
    • Organisationen der Projektsteuerung
      Herr Erhardt und Herr Goronczy, ASSMANN Beraten + Planen
    • Vorstellung Masterarbeit
      Die Zugangsprobelmatik bei internetgestützten Datenplattformen
      Herr Zacharias, Kohlbecker Gesamtplan GmbH

Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V. (AGI)
Neuhofstraße 9, 64625 Bensheim
Telefon: 06251 9845296
E-Mail: info@agi-online.de

© agi-online 2019