Diese Webseiten verwenden "Session-Cookies". Das sind Nutzer-Kennungen, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und nach einer halben Stunde nach Ihrer letzten Aktivität automatisch verfallen.
Bildquelle: fotolia.com

AGI – Regionalkreis Rhein-Ruhr

Zielsetzungen

  • Erfahrungs- und Wissensaustausch
  • Erkennen von zukünftigen Erfordernissen im Industriebau und in der Standortbewirtschaftung, Prüfung von Nutzwerten und Umsetzbarkeit in den Mitgliedsunternehmen
  • Entwicklung von Themen für die Arbeitskreise

Arbeitskreisthemen

  • Corporate Architecture
  • Öffentliches Baurecht, Privates Baurecht, Insolvenzrecht
  • EnEV, Energiepass, Energieeffizienz
  • Gebäudekosten ? Benchmark
  • Wartung / Instandhaltung von Gebäuden
    • aus der Sicht von Eigentümer/Betreiber/Nutzer und Dienstleister

Nächste Arbeitskreis-Termine

  • 18. bis 19. September 2019
    FH Münster, Münster

Fachartikel, Ergebnisse und Veröffentlichungen

  • Vorträge RK Rhein-Ruhr vom 24.01.2019 bei Evonik in Krefeld
    • Tagesordnung
    • Evonik-Standort Krefeld
      Armin Reimann
    • AGI News 2019
      Melanie Meinig
    • Die neue DIN 276:2018 - was ändert sich in der Kostenplanung
      Prof. Dr. Bielefeld, Uni Siegen
    • Erste Erfahrungen mit dem neuen Bauvertragsrecht
      Dr. Harald Brock, Brock, Kapellmann Rechtsanwälte
    • UNESKO Weltkulturerbe Havanna (gekürzte Version)
      Prof. Martin Weischer, FH Münster
  • Vorträge RK Rhein-Ruhr vom 10. Januar 2018 bei Messe Essen
    • Tagesordnung
    • BIM-Arbeitspapier der AGI zum Thema BIM
      Heiner Wirth, SCD Architekten Ingenieure GmbH
    • Praxisbeispiel BIM im Ausland - Evonik in Singapore
      Ralf Zeller, Evonik Technology & Infrastructure GmbH
  • Vorträge RK Rhein-Ruhr vom 6. April 2017 bei Messe Essen GmbH in Essen
    • Tagesordnung
    • Strategieabgleich beim Einkauf von Bauleistungen
      Christoph Schwarz, Hydro Aluminium Rolled Products GmbH
    • Was tun mit der alten ?Hütte??
      Prof. em. Dr.-Ing. e.h. Klaus Daniels, HL-Technik Engineering GmbH
    • "State of the Art" beim Nachtragsmanagement und bei gestörten Bauabläufen
      Prof. Dr. Andreas Mitschein, Prof. Dr. Mitschein,Wischerhoff und Partner - Sachverständige & Ingenieure in Mülheim a.d. Ruhr
  • Vorträge RK Rhein-Ruhr vom 29. Sep 2016 bei RWTH Aachen und IFBS Krefeld
    • Tagesordnung
    • IFBS Internationaler Verband für den Metallleichtbau
      Dr. Podleschny, IFBS
    • Hüllen aus Metall
      Prof. Dr. Kuhnhenne, RWTH Aachen
    • Neues aus dem Baurecht
      RA Thoholte, LL.M., Münster
    • Datenmanagementsystem im vorbeugenden Brandschutz
      Herr Dubberke, Buschenhofen + Partner GmbH
  • Vorträge RK Rhein-Ruhr vom 17. März 2016 bei Continentale Krankenversicherung a.G. in Dortmund
    • Tagesordnung
    • Protokoll
    • Zukunfts-Radar 2030: Wie mächtige Trends und Technologien den Markt für Logistik verändern - Digitale Logistics
      Enno Däneke, FutureManagementGroup AG
    • Zukunfts-Radar 2030: Wie mächtige Trends und Technologien den Markt für Logistik verändern - Denkräume
      Enno Däneke, FutureManagementGroup AG
    • Zukunfts-Radar 2030: Wie mächtige Trends und Technologien den Markt für Logistik verändern - Hochbau
      Enno Däneke, FutureManagementGroup AG
    • Neue Bedingungen, neue Herausforderungen, neue Führung?
      Uta Rohrschneider, grow.up Managementberatung GmbH
    • Änderungen der VOB/B ab dem 19.01.2016
      Dr. Harald Brock, Kapellmann+Partner Rechtsanwälte
    • AEN - Advanced Engineering Network Industrie- und Gewerbebau
      Michael Juhr, Juhr Architekturbüro für Industriebau- und Gesamtplanung
    • Grundlagenermittlung versus Bedarfsplanung
      Wer ermittelt den Bedarf?
      Dr. Barbara Gay, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
    • Fünf Schritte zur unternehmensspezifischen Büro-Gestaltung
      Antje Voigt, CROSSBOUNDARIES und Andrea Maurer, SYSTEMISCHE ORGANISATIONSBERATUNG
  • Vorträge - RK Rhein-Ruhr vom 17.09.2015 bei FZ Jülich GmbH in Jülich
    • Tagesordnung
    • Protokoll
    • Zukunft ist unsere Aufgabe - Das Forschungszentrum Jülich
      Jens Kuchenbecker, FZ Jülich
    • Schadenersatz in Leistungsketten
      Ralf Thomas Wittmann, Grooterhorst+Partner, Rechtsanwälte
    • Die Landkarte zukünftiger Arbeitswelten
      Raphael Gielgen, Head of Research & Solutions/A&D
      Link Vortäge Gielgen
    • Fabriken der Zukunft - Trends und Innovationen im modernen Industriebau
      Gereon Uerz, ARUP GmbH Foresight und Innovation Team
    • Entwicklung Städtebaulicher Masterplan für das Forschungszentrum Jülich
      Jan Backhaus, FZ Jülich GmbH
  • Vorträge - RK Rhein-Ruhr vom 18.03.2015 bei Henkel in Düsseldorf
    • Tagesordnung
    • Industrie 4.0 Die Fabrik der Zukunft
      Philipp Holtewert, Fraunhofer Institut
    • Analyse des Gebäudebestandes von Industriestandorten - ein Bewertungstool
      Marko Barth, Fa. Lanxess / Michael Juhr und Monique Gerhards, Architekturbüro Juhr
    • Henkel Supply Chain Strategie
      Logistik Setup Henkel Laundry & Home Care
      Oliver Wittig, Fa. Henkel
    • Projektplanung und -Realisierung des Zentrallagers Laundry & Home Care
      Technik des Hochregallagers
      Ârno Raisch und Markus Tschida, Fa. Siemens
  • Vorträge aus der Tagung des RK Rhein-Ruhr vom 18.09.2014 bei Vallourec Deutschland GmbH in Düsseldorf
    • Tagesordnung
    • Protokoll
    • Vortrag 1: Der deutsche Baumarkt
      Marktmacht und Marktdurchdringung im Gleichgewicht?
      Prof. Dr. Oepen, BWI Institut der Bauwirtschaft
    • Vortrag 2: Industriebaurichtlinie 2014 - alles wird gut
      Dietrich Bank, Robert Bosch GmbH
    • Vortrag 3: PREON box - Spannweite mit System
      Dr. Weynand, F+W Ingenieure und Nico Genge, Vallourec
    • Einführung zu Vortrag 4: Kurzpräsentation BIM- Anwendung
      Richard Heix und Robert Bäck, Nemetschek GmbH
    • Vortrag 4: Einbindung von BIM in Planerverträge
      Dr. Brock, Kapellmann+Partner
    • Gruppen-Foto
  • Vorträge aus der Tagung des RK Rhein-Ruhr vom 25. September 2013 bei Kapellmann in Düsseldorf
    • Tagesordnung
    • Neue HOAI 2013; Dr. Harald Bock; Kapellmann und Partner, Rechtsanwälte
    • Vorstellung des AK Säureschutzbau, Matthias Patzer, Leiter des AK
    • Herstellerrichtlinien - anerkannte Regeln der Technik oder unverbindliche Empfehlungen? Dr. Barbara Gay; Kapellmann und Partner, Rechtsanwälte
    • Vorstellung Leitfaden Industriebau der TU Braunschweig; Antje Voigt; TU Braunschweig
  • Vorträge Rhein-Ruhr vom 6. März 2013 bei MC-Bauchemie, Bottrop
    • Tagesordnung
    • Das Systemgebäude
      Martin Simmelbauer,Lindner Group
    • Hinterlüftete Fasadenkonstruktion aus feuerverzinktem Stahl
      Patrik Düren-Rost, Institut Feuerverzinken
    • Special Fassaden
      Patrik Düren-Rost, Institut Feuerverzinken
    • Protokoll
  • Vorträge RK Rhein-Ruhr vom 26.09.2012 in Gladbeck bei Rockwool
    • Tagesordnung
    • Vortrag 1 - Planung - Entwurf
      Megatrends - Arbeitswelten jetzt und in Zukunft
      der direkte Einfluss des gesellschaftlichen Wandels auf die Arbeitsorte der Zukunft
      Jens Jacobsen BENE AG
    • Vortrag 2 - Planung - Technik
      Grundzüge der Akustik
      Was ist Akustik
      Physikalische Kenngrößen der Akustik
      Verhalten vom Schall in Räumen
      Berechnung der Nachhallzeiten nach Sabine
      Messung der Nachhallzeit
      Normative Anforderung DIN 18041:04
      Dimensionierung raumakustischer Innenausstattungen
      Lösung
      Bernhard Becker Rockwool
    • Vortrag 3 - Recht Aktuelle Entscheidungen des BGH zu dem Architektenrecht - Perspektive Bauherr
      In dem Vortrag ging Herr Dr. Lauer auf die aktuellen Entscheidungen des Bundesgerichtshofes zu dem Architektenrecht ein. Insbesondere wurde zu den Themen Honorarvereinbarung, die seit der Novellierung der HOAI ja ein weites Feld ist, zum Mitverschulden des Bauherren und zu den Themenbereich Verjährung berichtet.
      Dr. Jürgen Lauer - Loschelder Rechtsanwälte - Köln
  • Vorträge - RK Rhein-Ruhr - 27. Februar 2012 - Henkel AG & Co. KGaA
    • Tagesordnung
    • Nachhaltigkeit in der Gebäudebewirtschaftung und im Gebäudebetrieb
      Prof.Dr. Riemenschneider; Prof. Martin Weischer
      Institut für Site und Facility Management GmbH
    • Building & Property Management
      Standort Düsseldorf>Henkel AG & Co. KGaA
    • Versicherbarkeit von Schäden an Industrieanlagen durch Erdbeben und andere Naturereignisse
      Ralf-Thomas Wittmann, Grootehorst & Partner
    • Versicherungsfähigkeit von Naturkatastrophen
      Harald Vollgraf, Wolf-Jürgen Thürnagel; API
    • Der Umgang mit Bestandsobjekten: Von der Erfassung zur Revitalisierung
      Bianca Wiemer und Christian Gremme; ASSMANN
    • Protokoll
    • Teilnehmerliste
  • Vorträge - RK Rhein-Ruhr, 19. Oktober 2011, Drees & Sommer, Düsseldorf
    • Tagesordnung
    • Technisch Wirtschaftliche Bauberatung
      André Boers, Dress & Sommer
    • Bodenbeschichtungen für unterschiedlichste Anforderungen
      Dr. Michael Grebner, StoCretec
    • Risikomanagement im Bauwesen am Beispiel der Firma Hochtief
      Cai von Velsen, Hochtief
    • Moderne Rechtsmythen/populäre Rechtsirrtümer
      Dr. Harald Brock, Kapellmann u. Partner Rechtsanwälte
  • Vorträge - RK Rhein-Ruhr, 12. Mai 2011, Metro Group, Düsseldorf
    • Tagesordnung mit Protokoll
    • Shopping Square Meydan - Eine Nachhaltige Entwicklung
      Anreas Schmidt, Metro Group
    • Schutz und Instandhaltung von Betontragwerken nach EN 1504
      Werner Baumgart, MC-Bauchemie
    • Anwendung von Funktionalausschreibungen bei Industriebauprojekten
      RA Hubertus Thoholte, Thoholte&Finke
    • Entwicklung und Umsetzung von
      Nachhaltigkeitsstrategien für Industriebauten
      Stefan Kremeier, Intep GmbH
  • Vorträge - RK Rhein Ruhr, 28. Oktober 2010, Imtech Deutschland, Düsseldorf
    • Tagesordnung mit Protokoll
    • Lufttechnik in der Industrie
      Thomas Winkler, Fa. Imtech
    • Kostenermittlung und ihre Bedeutung im Architekten-/Ingenieurvertrag
      Dr. Jürgen Lauer; Loschelder Rechtsanwälte
    • Planung und Ausführung von Flachdächern im Industriebau
      Josef Löcherbach; Fa. Alwitra
    • Vortrag mt Auswertung
      Michael Juhr; RK-Leiter
  • Vorträge - RK Rhein Ruhr
    27. Mai 2010, Thyssen Krupp in Duisburg
    • Tagesordnung
    • The Ecological Footprint
      Bert Beyers, Redakteur NDR Hamburg
    • Industriestandort mit kraftvoller Vergangenheit
      Frank Weber, biq GmbH, Vattenfall Berlin
    • Lean Construction Management
      Patrick Theis, Drees & Sommer, Stuttgart
    • Corporate Architecture der ThyssenKrupp Steel Europe AG
      Branding, Marketing, Image
      Klaus Kottkamp, ThyssenKrupp Steel Europe AG
  • Vorträge des RK Rhein Ruhr vom 25. Februar 2010 bei RWTH in Aachen
    • Vorstellung der RWTH Aachen und des Lehrstuhls fuer Stahlbau und Leichtmetallbau
      Prof. Markus Feldmann
    • Bericht aus der AGI- Aktuelles zu der AGI Strategieentwicklung- Wahlen zu Hauptausschuss und Vorstand- Fruehjahrstagung in Cottbus- networking via AGI-Internetportal
      Michael Juhr und Peter Lindner
    • Energieeinsparung im Industrie- und Gewerbebau
      - Auf dem Weg zum Nullenergiegebaeude
      Markus Kuhnhenne, RWTH Aachen
    • Outsourcen von Dienstleistungen im FM bei Großunternehmen unter speziellen Gesichtspunkten einer Bau- oder Immobilienabteilung.
      - Chancen
      - Risiken
      - Grenzen
      Dr. Hanns-Ulrich Odin, Unternehmensberatung fuer Facility Management
    • Nachtraege aus Bauzeitverlaengerung
      - Abwehr
      - Durchsetzbarkeit
      - neueste Entwicklung in der Rechtsprechung
      Hubertus Thoholte, Thoholte und Fincke, Rechtsanwaelte
    • Bilder von der Tagung und der Dombesichtigung
    • Globalisierung, Nachhaltigkeit, Zukunft: zur Rolle von Green Building
      F.J. Rademacher
    • Bericht des RK Leiters Michael Juhr
  • Sitzung 28. Oktober 2009 bei MC Bauchemie, Bottrop
    • Tagesordnung
    • LEED, BREEAM und DGNB Systemvergleich, Vor- und Nachteile für die Anwendung im Industriebau
      Herr Jörg Ewald-Lincke und Frau Michaela Lambertz, Drees + Sommer, Düsseldorf
    • Erfolgreiche DGNB Zertifizierung eines Produktionsgebäudes, Praxiserfahrungen, Aufbau des DGNB Systems Industriebau, Zeitaufwand, Kosten
      Herr Michael Juhr, Architekturbüro Juhr
  • 09 Sitzung 16. Juni 2009 bei Europäisches Haus der Stadtkultur e.V. in Gelsenkirchen
    • Tagesordnung
    • Protokoll
    • Feuerverzinken als Korrosionsschutz im Industriebau
      Patrick Düren-Rost, Institut Feuerverzinken GmbH
    • Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Korrosionsschutzsystemen
      Mark Huckshold, Institut Feuerverzinken GmbH
    • Das Forderungssicherungsgesetz
      Dr. Andreas Fink, Loschelder Rechtsanwälte, Köln
    • Claim Management als Managementaufgabe
      und praktische Handhabung von Claims
      Stefan Heidenblut, Erst & Young Real Estate GmbH
  • 08 Sitzung 14. Okt 2008 bei DIL Deutsche Baumanagement GmbH (Deutsche Bank Gruppe) in Düsseldorf
    • Tagesordnung
    • Vorstellung der DIL Deutsche Baumanagement GmbH
      Vortrag Dr. Heyn
    • Was ist Immobilienleasing und wie
      funktioniert dieses Geschäftsmodell
      Vortrag Stefan Frick
    • Immobilienfinanzierung
      Paradigmenwechsel im Immobilienmarkt
      Vortrag Ditmar Erxleben
    • Projekte des DIL Deutsche Baumanagement GmbH
      Beispiele
      Vortrag Waldemar Moritz
    • Außergerichtliches Streitbeilegungsverfahren
      für Baukonflikte auf gesetzlicher Basis?
      Professor Dr. Mike Gralla / Matthias Sundermeier
      Vortrag gehalten von M. Sundermeier
    • Energieeffizienz und Nachhaltigkeit bei Logistikimmobilien
      Vortrag Michael Juhr
    • Anforderungen an Industrieböden in Logistikanlagen
      Vortrag Roger Genz
  • 08 Sitzung 27. Mai 2008 bei Imtech Deutschland GmbH & Co. KG in Düsseldorf
    • Tagesordnung
    • Imtech Deutschland GmbH & Co. KG, Das Unternehmen
      Frank Hühren, Imtech Region West
    • Rationelle Energienutzung in der Industrie
      Patrick Weber, Imtech Contracting
  • 08 Sitzung 20. Februar 2008 bei RWE Power AG in Schloss Paffendorf
    • Tagesordnung
    • RWE Power AG im Konzern RWE
    • Photovoltaik im Industriebau
    • Neue EnEV 2007 und DIN V 18599
    • Erstellung von Energieausweisen für RWE-Gebäude
      ein Praxisbericht
  • 07 Sitzung 23. Oktober 2007 bei Evonik Degussa GmbH im Chemiepark Marl
    • Tagesordnung
    • Besonderheiten von Industriestandorten im Bergsenkungsgebiet
      Paul Gohsen, INFRACOR GmbH
    • Corporate Architecture der ThyssenKrupp Steel AG - Branding, Marketing, Image
      Stefan Schumacher, ThyssenKrupp Steel AG
    • BMW Group Corporate und Brand Architecture
      Martin Schloßnickel, BMW Group
    • Verhandlungstechnik am Bau - Chancen und Risiken
      Peter Oppler, Böck Oppler Hering Rechtsanwälte
    • Corporate Architectur aus der Sicht der Einrichtung
      Toni Piskac, Vitra AG
  • Sitzung 08. Februar 2007 FH Münster
    • Vorstellung des I.BGB an der FH Münster
      Prof. Martin Weischer
    • Tagesordnung
    • Das Urheberrecht in der Architektur / Urteil zum Lehrter Bahnhof
      Dr. Jürgen Lauer
    • Intern. Planung / Umsetzung von Großprojekten in China
      Klaus Kottkamp
    • Projektentwicklung, Planen und Bauen in Polen, Erfahrungsbericht
      Afra Creutz
    • Planen und Bauen in Tschechien und in der Ukraine
      Christof Spangemacher
    • Projektentwicklung für Energieprojekte in Osteuropa
      Gisela Schwane
    • Planen und Bauen in Russland
      Rolf Simon
    • Eigenkompetenz und Fremdleistung im Industriebau
      Markus Kampen

AGI-Regionalkreise

Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V. (AGI)

Vereinssitz:
Neuhofstraße 9
64625 Bensheim
Telefon: 06251 9845296
E-Mail: info@agi-online.de

© agi-online 2019